Prassekstraße

„Auf Marli“ wohnen – das war schon immer etwas ganz Besonderes in Lübeck.
So ist es auch bei uns.

Am 25.06.1965 wurde das damalige „Alten- und Pflegeheim Marli“ eröffnet. Es umfasste seinerzeit 64 Pflegeplätze, 50 Altenheimplätze sowie 24 heimangeschlossene Altenwohnungen.

Kontinuierlich wurden der Umfang und die Struktur der Einrichtung den zeitlichen Gegebenheiten angepasst. Seit 1997 verfügt die SeniorInnenEinrichtung Prassekstraße über 70 Plätze in 40 Einzelzimmern und 15 Doppelzimmern, selbstverständlich alle mit einem eigenen Duschbad. Der Pflegeeinrichtung angegliedert sind 24 betreute SeniorInnenwohnungen.

Die SeniorInnenEinrichtung befindet sich im Stadtteil Marli und ist hier zu einem festen Bestandteil des Gebietes mit einer außerordentlich hohen Akzeptanz in der Bevölkerung geworden. Ärzte, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten und eine Bushaltestelle befinden sich in der Nähe.

Zu den Besonderheiten des Hauses zählt sicherlich das parkähnlich gewachsene Grundstück, welches mit seinem alten Baumbestand und der großen Grünfläche sowohl zum Spazierengehen wie zur Ruhe und Entspannung einlädt. Es werden vielfältige Therapie- und Freizeitaktivitäten angeboten.

Zur Verfügung stehen eine hauseigene Küche, ein Therapie- / Gymnastikraum, eine Bücherei, ein Kiosk, ein öffentliches Telefon und ein Friseurraum; eine Fußpflegerin kommt regelmäßig ins Haus.

Kontakt
SeniorInnenEinrichtung Prassekstraße
Prassekstraße 6
23566 Lübeck
Ihr Ansprechpartner
Sylvia Topel
Einrichtungsleiterin zugleich Beauftragte für Medizinproduktesicherheit
Fakten
  • 70 BewohnerInnen
  • 40 Einzelzimmer
  • 15 Doppelzimmer
  • Telefon- und Fernsehanschluss
  • Duschbad
  • Modernes, barrierefreies Wohnen
  • parkähnliches Grundstück mit großer Grünfläche
  • Hauseigene Küche
  • Therapie- / Gymnastikraum
  • Bücherei
  • Kiosk
  • Friseurraum
  • kostenloses WLAN