. .

Dreifelderweg

Galerie öffnen

Ein behagliches Zuhause im Alter:
Seit über 50 Jahren bei uns in Lübeck-Brandenbaum.


Am 16. März 1960 wurde das neu gebaute Alten- und Pflegeheim dem Sozialamt der Hansestadt Lübeck als Betreiber übergeben.

Im Dezember 1978 wurden im Zuge von umfangreichen Erweiterungs- und Modernisierungs-maßnahmen die angrenzenden Altenwohnungen sowie die vollkommen neu geschaffenen Räumlichkeiten für Beschäftigungstherapie und Krankengymnastik in Betrieb genommen.
In den Folgejahren wurde die SeniorInnenEinrichtung laufend weiter modernisiert. Dabei wurden auch zahlreiche bauliche Verbesserungen vorgenommen, beispielsweise der Umbau des Speisesaals und nicht zuletzt die Ausstattung aller Zimmer mit Telefon- und Fernsehanschluss. Auch ein Duschbad für jedes Zimmer gehört heute selbstverständlich zur Ausstattung.
Die SeniorInnenEinrichtung Dreifelderweg hat insgesamt 70 Plätze in 38 Einzelzimmern und 16 Doppelzimmern. Der Pflegeeinrichtung angegliedert sind 37 betreute SeniorInnenwohnungen.

Die Besonderheiten des Hauses sind das große, park-ähnlich eingewachsene Grundstück mit einem zum Teil sehr alten Baumbestand sowie die gemeinschaftliche, ruhige und behagliche Atmosphäre im Haus. Zur Verfügung stehen eine hauseigene Küche, ein Therapie- und Gymnastikraum, eine Bücherei, ein Kiosk, ein öffentliches Telefon und ein Friseurraum. Eine Fußpflegerin kommt regelmäßig ins Haus.

Es werden vielfältige Freizeit- und Therapieaktivitäten angeboten.

Kontakt
SeniorInnenEinrichtung Dreifelderweg
Wattstraße 7 · 23566 Lübeck
Telefon 04 51 - 609 90 10
E-Mail topel@aph-luebeck.de

Ihre Ansprechpartnerin
Einrichtungsleiterin Sylvia Topel
zugleich Beauftragte für Medizinproduktesicherheit