. .

Am Behnckenhof

Galerie öffnen

Behnckenhof : Ihr neues Zuhause – mit Blick in die Ferne!


Die städtische SeniorInnenEinrichtung Behnckenhof liegt im Stadtteil Vorwerk, hat sechs Stockwerke und wird von den Bussen der Linien 3, 8 und 10 erreicht. Kostenlose Parkplätze gibt es vor dem Haus.

Ausstattung der Zimmer
In den 17 Einzel- und 53 Doppelzimmern ist Platz für 123 KundInnen. Jedes Zimmer ist behindertengerecht eingerichtet, hat ein Duschbad und einen Telefon- und Fernsehanschluss. Die Zimmer sind zwischen 20 und 57 qm groß und so geschnitten, dass eine individuelle Möblierung möglich ist. Auf den Balkonen freuen Sie sich über die tolle Aussicht. Von einigen sehen die sogar die Lübecker Kirchtürme.

Die Pflegeeinrichtung
Wenn Sie die Pflegeeinrichtung betreten, sehen Sie neben den drei Fahrstühlen einen offenen Raum mit einer Bibliothek, in der jede BewohnerIn Bücher ausleihen kann. Hier können Sie Tischfußball und Billard spielen, Vögel in einer kleinen Voliere beobachten oder sich ausruhen.
Der Behnckenhof hat eine eigene Küche. Die KöchInnen bereiten alle Mahlzeiten frisch zu und erstellen einen abwechslungsreichen Speiseplan mit gesundem und nahrhaftem Essen. Der Speisesaal ist riesengroß und wird auch für Veranstaltungen und Feste genutzt.
Es gibt Aufenthalts-, Therapie- und Gymnastikräume, einen Kiosk, einen Friseur-Salon und ein öffentliches Telefon. Eine FußpflegerIn kommt regelmäßig. Aus den Freizeit- und Therapie-Angeboten wählen Sie aus, was Ihnen gefällt.

Draußen
Alte Menschen sind gerne draußen im Grünen. Deshalb haben wir zusätzlich zu einem kleinen Park einen Therapie- und Sinnesgarten angelegt, der auch die speziellen Bedürfnisse der BewohnerInnen aus dem geronto-psychiatrischen Bereich erfüllt. Park und Garten sind Treffpunkt und Ruhezone zugleich.

Fragen? Sprechen Sie mit mir:
Wolfgang Bour, Leiter der Einrichtung, zugleich Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Telefon: 0451 | 4086110

E-Mail bour@aph-luebeck.de

Adresse:
SeniorInnenEinrichtung
Am Behnckenhof 60
23554 Lübeck